Die Tür zu sich selbst öffnen

Das EST-II-Seminar ist eine Reise in die Welt Ihres Verstandes, seiner Mechanismen und Glaubensmuster. Von Kindheit an lernen, übernehmen und entwickeln wir strategische und verstandesgesteuerte Verhaltensweisen, um im Außen anerkannt, geliebt und akzeptiert zu werden. Diese Strategien helfen uns, unsere angeblich negativen, von der Außenwelt nicht akzeptierten Gefühle, wie Schmerz, Angst, Wut, zu verstecken, um keine Zurückweisung zu riskieren. Auch hier sind auf einer unterbewussten Ebene Sub-Persönlichkeiten am Wirken, die sogenannten Strategen: Der Versorger, der Kritiker und der Idealist.

Titel: EST-II-Seminar - Die Tür zu sich selbst öffnen
weitere Infos 0431 - 23 76 54 1
Termin auf Anfrage
Leitung: Margit Zimmer-Liese
Ort: LIchtquelle Kiel
Gebühren: € 300,00 pro Person

1030813_sun

In diesem Seminar werden Sie

  • Ihre inneren Strategen entdecken und kennen lernen
  • erfahren, mit welchen Mitteln die inneren Strategen arbeiten
  • mehr verstehen lernen und erfahren, in welchen Situationen die Strategen auf welche Weise agieren
  • entdecken, welche Kompensationsmittel (Ersatzbefriedigungen) die Strategen anwenden, um sich ausgeglichen zu fühlen
  • Möglichkeiten entwickeln, wie Ihre Strategen mit den anderen Sub-Persönlichkeiten harmonisch, konstruktiv und lösungsorientiert zusammen arbeiten können
  • eingefahrene Kompensations- und Glaubensmuster erkennen, annehmen und lösen

 

Seminardauer: 2½ Tage
Dieses Seminar kann auch als intensive Einzelbearbeitung gebucht werden.
Bitte bequeme Kleidung, Decke, Schreibutensilien und Buntstifte mitbringen.
Dieses Seminar dient ausschließlich der Selbsterfahrung und ist keine Therapiegruppe. Jede/r Teilnehmer/in trägt die Verantwortung für sich selbst.
Teilnahme-Voraussetzung: EST-I-Seminar

In Kooperation mit der
lieselogo